Bewusstseinstraining

Für ein Achtsamkeitstraining gibt es zahlreiche Gründe, Möglichkeiten und Lösungen für dein Leben.

Achtsamkeit bedeutet, Stress zu minimieren und unseren Alltag zu entschleunigen. Wer kennt das nicht, wir hetzen von einem Termin zum nächsten und planen bereits beim Frühstück, welche Arbeiten später am Tag anstehen. Nur äußerst selten sind wir mit unseren Gedanken im Hier und jetzt. Hierdurch entsteht Stress, der sich negativ auf unsere Gesundheit auswirkt und im Extremfall zu Panikattacken, Angstzuständen, Depressionen und Burnout führen kann. Achtsamkeitstraining hat das Ziel, entspannter, ausgeglichener und somit gesünder zu leben. Das Training stammt aus dem Buddhismus und ist eine Form der Meditation. Ohne jegliche Wertung horchen Sie bei Achtsamkeit auf innere Regungen und erleben den Moment bewusst. Auf diese Weise entschleunigen Sie Ihr Leben und schützen die Psyche.

Ihr Bewusstsein ist der Schlüssel zu nachhaltigen Veränderungen. Bewusst zu handeln, sprechen und zu denken, bringt Sie in Ihre Mitte und den Fluss des Lebens zum Laufen. Wenn Sie bewusst präsent und anwesend sind – und nicht gedanklich an einem anderen Ort – dann steht Ihnen alles zur Verfügung, was Sie für Ihr Leben und Ihre Entwicklung benötigen. Sind Sie jedoch nicht „da“, gleitet das Leben an Ihnen vorbei. Ein Bewusstseinstraining führt zu Gelassenheit und innerer Ruhe und bringt Leichtigkeit sowie Freiheit in Ihr Leben. Und auch Ihre Mitmenschen und Angehörigen profitieren davon: Es gibt kein schöneres Geschenk, als ein lebenslustiger und ausgeglichener Mensch zu sein. Das wirkt ansteckend auf die Umgebung und Sie sind eine Wohltat für jeden, dem Sie begegnen.

Unser Bewusstsein verfügt über die Fähigkeit, Schöpfungsenergie aufzunehmen und zu formen, sodass wir unser Leben frei gestalten können. Die Voraussetzung dafür ist allerdings, dass wir in unseren Gedanken und Gefühlen nicht in automatisiertem Verhalten und Reaktionsmustern gefangen bleiben. Wir müssen praktisch erleben, dass wir viel mehr sind, als unser Körper. Die Krankheit unserer Gesellschaft ist, dass viele Menschen der Meinung sind, immer mindestens 120 Prozent geben zu müssen. Wir müssen immer gut aussehen, in der besten Konditionen und weise sein. Das Wort „beste“ steht aber nicht für 120 Prozent. Und auch nicht für 100 oder 90 Prozent – es steht für „optimal“, also für den Zustand, der für Sie am besten ist. Auch wenn das manchmal bedeutet, dass Sie müde sind. Einmal erwacht, wundern Sie sich, wo Sie die ganze Zeit gewesen sind. Plötzlich fühlen wir uns als das, nachdem wir uns so lange gesehnt haben. Jeder von uns hat wegen seiner individuellen Beschaffenheit einen bestimmten Weg vor sich.

Bewusstseinstraining hilft Ihnen zu verstehen, wie unsere Welt funktioniert. Viele Menschen haben sich bereits an Ihr Martyrium und Leiden gewöhnt, sodass sich ein Leben voller Freude gar nicht mehr vorstellen können. Innere Zufriedenheit, Freude und Glück sind aber auf jeden Fall möglich: Durch ein Bewusstseinstraining lernen Sie, sich Ihrem ICH bewusst zu sein. Wer kennt das nicht, man hat das Gefühl nicht angekommen zu sein und ist erfüllt von einem Gefühl der Sinnlosigkeit, Zweifel und Angst. Häufig fühlen wir uns gehetzt, obwohl wir dank des technischen Fortschrittes mehr Zeit haben sollten. Aber wie können die wir die tiefe Zufriedenheit, die wir so sehr vermissen, erreichen? Wie können wir privat und beruflich glücklich sein, ohne uns unter Druck zu setzen? Die Unzufriedenheit kommt daher, weil wir verlernt haben, gegenwärtig zu sein. Wir hoffen auf ein besseres Leben in der Vergangenheit und lassen uns unbewusst von der Vergangenheit leiten, anstatt jetzt zufrieden, glücklich und frei zu sein. Wir verpassen die Gegenwart, den Augenblick, dabei findet unser wesentliches Leben in der Gegenwart ab. Zum Glück gibt es einen Weg heraus aus dem Stress, der Ratlosigkeit, der Unzufriedenheit und dem Unglück. Wenn Sie lernen, Ihre Unbewusstheit aufzulösen, sind Sie bereits unterwegs in die richtige Richtung. Bewusstsein bedeutet, aus Krisen gestärkt hervorzugehen, es bedeutet Selbstachtung sowie Selbstvertrauen und Selbstliebe zu gewinnen. Bewusstsein heißt aber auch, andere und sich besser zu verstehen und besser zu kommunizieren. Öffnen Sie mit unserem Bewusstseinstraining die Tür zu Freiheit und Glück und begeben Sie sich auf eine neue Reise.

Während bei einem Fitnessprogramm Muskeln entstehen, entwickeln Sie beim Bewusstseinstraining Selbstbewusstsein. Effektive Übungen lassen Zweifel, Sinnlosigkeit, Ängste und Stress verschwinden. Unser Denken beeinflusst unseren Geist und der ist die Voraussetzung für einen gesunden Körper. In den letzten 30 Jahren wurde, angelehnt an den buddhistischen Weg, ein Programm entwickelt, dass mit meditativen Einheiten, Übungen und Inhalten zu einem glücklichen Leben im Hier und Jetzt führt. Bewusstseinstraining eignet sich für Menschen jeden Alters, die daran Interesse haben, Ihr Leben in die Hand zu nehmen und sich lebendig fühlen möchten. Die Erkenntnisse können Sie perfekt in Ihren Alltag integrieren und eröffnen einen Zugang zu neuen Wahrnehmungen. Sobald Sie die Begrenzung Ihrer Persönlichkeit losgelassen haben, finden Sie in Allem Erfüllung.

Unsere Engelsberater bieten Dir sofortige Hilfe am Telefon!

Durch unsere spirituelle Kraft, die seit Jahrtausenden präsent ist, können wir Dir sofort helfen und Dir Schutz und Glückseligkeit in dein Herz schicken.

Stephane Lorini
JETZT ANRUFEN
0901 – 898 123
CHF 2,99 / – inkl. MwSt. pro Minute

Manuela Fuchs
JETZT ANRUFEN
0901 – 898 123
CHF 2,99 / – inkl. MwSt. pro Minute

Gerd Dettwiler
JETZT ANRUFEN
0901 – 161 095
CHF 2,99 / – inkl. MwSt. pro Minute

Daniel Blättler
JETZT ANRUFEN
0901 – 898 126
CHF 2,99 / – inkl. MwSt. pro Minute

Ronja Müller
JETZT ANRUFEN
0901 – 898 125
CHF 2,99 / – inkl. MwSt. pro Minute

Uschi Gerber
JETZT ANRUFEN
0901 – 273 605
CHF 2,99 / – inkl. MwSt. pro Minute

Jaque Chevalier
JETZT ANRUFEN
0901 – 070 965
CHF 4,98 / – inkl. MwSt. pro Minute