Wirkungsvolle und starke Rituale

Wirkungsvolle und starke Rituale

Ist das Leben wie ein ruhiger Fluss? Nein, auch wenn Jorge Manrique als einer der bedeutendsten spanische Dichter gilt, hatte er mit diesem Zitat unrecht. Zwar ist es richtig, dass das Leben wie ein Fluss ist, der am Ende in das Meer der Ewigkeit fließt, aber auf seinem Weg dorthin ist er voller Turbulenzen. Diese können so stark sein, dass du den Halt verlierst und jedes Gefühl der Geborgenheit vermisst. Vielleicht befindest auch du dich gerade in einer solchen Situation. Du bist seit einiger Zeit müde und abgespannt, hast deine gewohnte Vitalität verloren und fühlst dich dem täglichen Stress nicht mehr gewachsen.

Vielleicht hat dein Partner dich verlassen und du hast seitdem das Gefühl von Unvollständigkeit und Leere. Oder du hast durch den Verlust eines Menschen der dir nahestand, dein inneres Gleichgewicht verloren. Noch wissen wir nicht, was dir widerfahren ist, aber wir wissen, dass wir dir mit Ritualen helfen können.

Diese sind für dich kostenlos, aber dennoch nicht umsonst. Damit meinen wir, dass du aus dieser neuen Kraft und Lebensmut schöpfen wirst. Rituale geben dem Leben Struktur, schenken Geborgenheit und Halt. Auch helfen sie, Stresssituation zu verhindern oder diese zu unbeschadet zu überstehen. Mit unseren Ritualen stehen wir dir in allen Lebenslagen zur Seite. Wenn du wieder Sicherheit in deinem Leben willst, so rufe uns an.

Unsere erfahrenen Lebensberater und Heiler finden mit dir gemeinsam einen Weg, dir deine innere Ruhe wieder zurück zu geben. Selbst für immer verloren geglaubte glückliche Momente können sich für dich mit Hilfe von unseren Ritualen wiederfinden lassen. So zum Beispiel in der Zukunft wieder gemeinsame Rituale mit deinem Partner oder mit deiner Partnerin ausüben, der bzw. die dich verlassen hat.

Rituale bringen Körper, Geist und Seele in Einklang

Oftmals haben wir in unserer von Hektik und Stress gekennzeichneten Zeit vergessen, wie wichtig Rituale sind.

Erinnerst du dich noch an die Rituale deiner Kindheit?

Wie wichtig es für dich war, einmal am Tag zusammen mit deinen Eltern und Geschwistern gemeinsam zu essen. Vor dem Schlafengehen eine Gutenachtgeschichte zu hören und morgens zu allererst die Zähne zu putzen. Und nach der Schule erst einmal eine Stunde ganz für dich allein zu haben. Alles dieses hat dir schon als Kind Orientierung und Halt gegeben. So solltest du dir auch als Erwachsener wieder bewusstwerden, wie wichtig Rituale sind, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Zu erkennen, wie wichtig auch du im Kreislauf des Lebens bist. Dabei ist dieses so einfach. Ein täglicher Spaziergang um die gleiche Zeit, täglich eine halbe Stunde Rückzug zur Besinnung oder zur Meditation oder vielleicht auch am Abend ein Glas Wein zu einer genau festgelegten Stunde. Und einmal in der Woche oder im Monat mit deinem Partner oder mit deiner Partnerin in euer Lieblingslokal zu gehen und dort immer am gleichen Tisch zu sitzen. Unser Leben ist schnell und anstrengend geworden, unsere Leistungsgesellschaft fordert ihren Tribut.

Viel zu oft vernachlässigen wir uns selbst, ohne dass wir es merken. Bis wir dann irgendwann einen Punkt erreicht haben, der zu einem seelischen und körperlichen Blackout führt. Nehme dir deshalb also Zeit für dich selbst und bereichere dein Leben mit Ritualen. Du wirst die Veränderungen schnell spüren und wieder zu dir selbst finden. Dabei ist es aber wichtig, Rituale bewusst einzusetzen, um das eigene Wohlgefühl zu steigern. Wenn dieses geschieht, helfen sie dir, dich selbst und die Welt besser wahrzunehmen, schöne Augenblicke zu genießen und zu lernen, die Dinge ruhiger und konzentrierter anzugehen.

In der Summe wirst du ausgeglichener und zufriedener sein. Etwas, was nicht nur dir selbst zu Gute kommt, sondern auch deinem Partner bzw. deiner Partnerin oder deiner Beziehung.